Werde Teil unseres Teams!

Wir sind ein hochmotiviertes deutsch-ghanaisches Team mit Unterstützung aus den Niederlanden, Südafrika und dem Vereinigten Königreich.

Wir experimentieren gerne mit neuen Ideen und schrecken nicht davor zurück neue Wege einzuschlagen. Und das Wichtigste: Wir haben Spaß an unserer Arbeit!

👋 Hallo, wir sind die Aminu Initiative!

Unsere Mission ist es sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Ghana einen Zugang zu qualitativer Bildung zu ermöglichen. Wir sehen uns als lernende Organisation und arbeiten gemeinsam mit unserem ghanaischen Partner stetig daran, uns zu verbessern.

Die von uns betreuten Kids stehen dabei immer im Mittelpunkt. Wir möchten sie dabei unterstützen, ihre Potentiale bestmöglich auszuschöpfen. Dabei spielt der interkulturelle Dialog auf allen Ebenen unserer Zusammenarbeit eine zentrale Rolle.

Lernen von- und miteinader ist unser Motto! Dies gewährleisten wir durch regelmäßige Projektbesuche sowie den permanenten Austausch mit unserem ghanaischen Partner.

Unsere Motivation

Einen bescheidenen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit, Toleranz und gegenseitigem Respekt in der Welt zu leisten. Die Aminu Initiative bietet zahlreiche Möglichkeiten sich im Rahmen einer sinnstiftenden Tätigkeit zu engagieren.

Ein buntes Team, mit einem gemeinsamen Ziel!

Säulen unserer Arbeit

Die wichtigsten Säulen unserer Arbeit sind: Projektförderung in Ghana, entwicklungspolitische Bildungsarbeit,  Auslandsfreiwilligendienst  & Globale Partnerschaft. Wir tragen somit aktiv zur Umsetzung mehrerer der nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals), die die internationale Staatengemeinschaft in der Agenda 2030 festgelegt hat, bei.

Super effizient

Wir sind stolz darauf, dass unsere Verwaltungskosten hier in Deutschland in der Regel bei unter 5% liegen. Dies ist vor allem dem großartigen ehrenamtlichen Einsatz unserer Mitarbeiter und Förderer zu verdanken. Sie ermöglichen es, dass rund 95% unserer Spendeneinnahmen direkt in die Umsetzung unserer satzungsgemäßen Projektarbeit fließen. Die Personal- und Verwaltungskosten, die zur Umsetzung der Projekte notwendig sind, werden zum Großteil durch Zuschüsse vom Bund, privaten Sponsoren & Mitgliedschaften finanziert.

Das 100%-Modell

Wir kommen unserem Ziel einer 100%-igen Abdeckung unserer Personal- und Verwaltungskosten stetig näher. Sodass zukünftig jeder gespendete Euro direkt in die Projekte fließt.

Wie alles begann

Lange vor der tatsächlichen Gründung war die Idee, sich in einem Verein zu organisieren bereits in den Köpfen von Anna und Amin Zaaki sehr lebendig.

Gemeinsam halfen sie aus privaten Mitteln Menschen in Ghana, der Heimat von Amin. Immer häufiger wurden sie dabei von Menschen aus ihrem Familien- und Freundeskreis unterstützt, die gerne mit Spenden zur Seite standen.

Diese großzügige Unterstützung motivierte die sieben Gründungsmitglieder Anfang 2006 die Idee zur Wirklichkeit werden zu lassen.

Gegründet als Nima e. V., nannten wir uns im Jahr 2018 um in Aminu Initiative.

Amin(u) bedeutet “vertrauenswürdig” und ist gleichzeitig der ghanaische Rufname unseres Vorsitzenden Amin Zaaki, der als Mitgründer und Ghanaer eine tragende Rolle für unsere Arbeit spielt. 

Teamwork makes the dream work

Du möchtest etwas bewegen, Dich für den interkulturellen Dialog einsetzen und Dich sozial engagieren? Dann werde Teil unseres Teams. Wir freuen uns immer über motivierte & kreative Menschen, die uns ganz aktuell in den Bereichen Web Design & Development, Illustration, Social Media Marketing, Fundraising, Backoffice uvm. ehrenamtlich unterstützen möchten.

Interesse? Dann sende uns einfach eine E-Mail an contact@aminu.org.